Aktuelles aus dem Förderverein


Das Ende des Schuljahres naht - doch vorher gab und gibt es noch einige Aktionen des Fördervereins


Eine neue Idee war in unseren Köpfen entstanden: „Der Flohmarkt im Mondschein“. Somit fand im Juni 2019 der erste Abendflohmarkt in Westergellersen statt. Die Gäste schlenderten zur Abendstunde durch die Stände mit Pizza und einem Glas Wein in der Hand. Zum Abschluss wurden diverse Taschen und Koffer voller Überraschungen versteigert. Das Event des Abendflohmarktes bekam von Verkäufern sowie Käufern ein gutes Feedback, es ist also wiederholungsbedürftig. Allerdings fehlte es, wie so oft, an freiwilligen helfenden Händen!

Auch bei den Bundesjugendspiele der Klassen 3 und 4 war das Team des Fördervereins präsent: Zum Helfen und Unterstützen, doch auch mit einer lustigen Abschlussaktion: Es fand ein Tauziehen Kinder gegen Erwachsene statt. Wir hatten keine Chance gegen die Macht und Energie der Kinder und landeten somit als Verlierer im Wasser. 

 

Auch das Projekt „Insektenhotel“ wird vom Förderverein finanziell in der diesjährigen Projektwoche unterstützt. 

Anika v. Hartrott & Jenny Reiter
Anika v. Hartrott & Jenny Reiter

Unsere letzte Aktion wird ein spezieller Abschied für die Klassen 4a und 4b sein: Wir haben für die Kinder eine Foto- Selfiebox gemietet mit der zwei Stunden lang unvergessliche Erinnerungsfotos gemacht werden können.

Wir wünschen allen SchülerInnen, Familien und Kolleginnen erholsame SOMMERferien und freuen uns auf ein neues ereignisreiches Schuljahr.

 

Anika v. Hartrott (Team Förderverein)

Es wird nicht langweilig rund um 

den Schulförderverein Westergellersen!

 

Die Schuhsammelaktion „Gutes tun mit gebrauchten Schuhen“ erbrachten dem Verein eine Summe von 30, - Euro. DANKE an die vielen Familien und Nachbarn, die dieses Projekt tatkräftig unterstützten und somit Menschen weltweit mit alten Schuhen versorgt haben.

Regelmäßig bieten wir eine sogannte „Grüne Mission“an. Hierbei geht es um naturnahe und umweltbewusste Aktionen, in denen die Kinder selbst aktiv werden, die Natur entdecken und sich mit Umweltschutzthemen beschäftigen. So wurden im Februar Futterglocken für Vögel gebastelt. Am 11. Mai nahmen wir an der bundesweiten „Stunde der Gartenvögel“ der NABU teil, beobachteten und zählten die Vögel rund um den Schulhof. Eine Stunde standen die Kinder geduldig mit ihren Eltern und Großeltern hinter Hecken oder auf dem Fußballfeld. Zwischendurch gab es Äpfel und Laugengebäck zur Stärkung. Die Beobachtungen haben wir online der NABU gemeldet. Der Förderverein spendete der Grundschule in diesem Zusammenhang zwei bunte Nistkästen, die alle teilnehmenden Kinder unterschrieben haben. Der Vogel des Jahres 2019 ist übrigens die Feldlerche. Die nächste „Grüne Mission“wird voraussichtlich im September/ Oktober stattfinden.

Text & Foto Anika v. Hartrott vom Team Förderverein

  

Kommende Aktionen


Wir, der Schulförderverein Westergellersen, brauchen immer aktive Leute, die Lust und Zeit haben, neue Ideen, Angebote und Aktionen zu verwirklichen, die das Schulleben bereichern.

Zur Zeit läuft die Schuhsammelaktion  „Gutes tun mit gebrauchten Schuhen! Jede Größe - jede Art!“ Hier können sich gerne alle Bürgerinnen und Bürger aus Westergellersen beteiligen.

Folgende Aktionen werden demnächst starten:

 

  • Samstag, 04. Mai 2019: „Chance to dance. Energydance für alle.“
  • Samstag, 11. Mai 2019: „ 2. Grüne Mission: Vögel beobachten und zählen. Bundesweite Stunde der Gartenvögel.“
  • Samstag, 25. Mai 2019: „Flohmarkt im Mondschein. Erster Abendflohmarkt in Westergellersen.“

 

Wir freuen uns über alle, die uns unterstützen. Macht mit bei unseren Angeboten!

Das Team Schulförderverein Westergellersen

Schuhen neue Füße geben


Der Förderverein unserer Schule hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch nachhaltige Projekte zu fördern. In vielen Familien finden sich Berge von Schuhen, die nicht mehr angezogen werden, weil sie zu klein sind oder nicht mehr gefallen. Jetzt können diese Schuhpaare neue Besitzer bekommen. Im Eingangsbereich unserer Schuler steht eine blaue Tonne. In diese können gut erhaltene Schuhpaare hineingelegt werden. Sie werden an das "Schuuz" weitergeleitet und der Förderverein erhält sogar eine kleine Geldspende dafür.

Mit jedem Paar Schuhe hilft der Förderverein  nicht nur sich selbst sondern auch den Empfängern: Die gesammelten Schuhe werden weltweit an Menschen weiter gegeben, die sich ansonsten keine Schuhe leisten könnten.

Nähere Informationen finden sich auf der Seite https://www.shuuz.de/index.php. 

 

Bild- und Informationesquelle

Quelle https://www.shuuz.de/index.php

 

1. Grüne Mission: Vogelfutter selber herstellen


 

Liebe Kinder, liebe Familien!

 

Dieses Mal wollen wir nicht uns etwas Gutes tun, sondern den Vögeln, und sie im Winter unterstützen.

Also basteln und kochen wir dekorative Futterglocken am 

 

Samstag, dem 9. Februar 2019 von 10.00 bis 12.00 Uhr 

im rote Container (Klassenraum 4a).

 

Mitbringen kannst du:Alte Tassen mit Henkel, Tontöpfe, Tannenzapfen, eine Schürze

 

Wir freuen uns auf dich!

Dein Schulförderverein

 

Kinonachmittag


Mit den Worten „Heute wollen wir euch Kindern etwas Gutes tun ...Licht aus! Film an!“, begrüßte das Team des Fördervereins der Grundschule Westergellersen viele Kinder und Familien zum Kinonachmittag. 

Es war für uns ein schöner Anblick: Eingekuschelte Kinder in ihren Decken, schmusend mit ihren Kuschelkissen, raschelnde Popcorntüten - Große und Kleine, die zufrieden der Freundschaftsgeschichte des Überraschunsgfilmes zuhörten 

  •  Im Herbst wird es erneut eine Kinoaktion vom Förderverein geben.

Eis für alle


Am Ende der Projektwoche gab es ein großes Schulfrühstück für alle Kinder und Lehrerinnen auf dem Schulhof.

Als besonderes Bonbon wurde vom Förderverein der Schule am Ende allen Kindern eine Runde Eis spendiert. Das war eine große Freude für alle Kinder.