Download
Elternbrief des Kultusministers zu den Sommerferien
2021-07-20_Brief_an_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.0 KB
Download
2021-06-22_Brief_an_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.7 KB
Download
Unterricht Ostern bis Sommer21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.2 KB
Download
Testpflicht_Elterninfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 398.8 KB
Download
2021-04-01_Brief_an_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 291.9 KB
Download
2021-03-31_-_Formular_Befreiung_von_der_
Adobe Acrobat Dokument 397.7 KB
Download
Rahmenhygieneplan des Kultusministeriums von Januar 2021
Hygieneplan01_21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Infos zur Notbetreuung


Da es in letzter Zeit immer wieder vorgekommen ist, dass Kinder spontan an der Notbetreuung teilnehmen sollen, wird darauf hingewiesen, dass eine Anmeldung zur Notbetreuung, inklusive aller Nachweise, für die kommende Woche bis Freitag 12.30 Uhr erfolgen muss. Wir können sonst nicht planen und Ihr Kind ggf. nicht aufnehmen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Schule nur bis 13.00 Uhr eine Betreuung anbietet. Besteht darüber hinaus ein Betreuungsbedarf, wenden Sie sich bitte an das DRK.


Kinder, die zur Notbetreuung angemeldet sind, werden je nach Gruppenzusammensetzung und Größe, eine Maske während des gesamten Vormittags tragen müssen. Wir können personell und räumlich nur eine Betreuungsgruppe anbieten.

Die Kinder müssen daher zwei bis drei Masken zum Wechseln dabei haben.

Zudem müssen Materialien zur eigenständigen Beschäftigung selbst mitgebracht werden. Der zeitliche Umfang für die schulischen Aufgaben beträgt ca. zwei Stunden. In der verbleibenden Zeit können die Kinder etwas spielen, malen, basteln, lesen, .... Bitte geben Sie Ihrem Kind alles mit, was es dafür benötigt.

 

Download
Rundverfügung neu
2020-10-30-Rundverf_gung_26-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 347.1 KB
Download
Brief des Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten
2020-10-30_Brief_an_Eltern_und_Erziehung
Adobe Acrobat Dokument 120.3 KB

Ergänzende Regeln für den Unterricht nach den Herbstferien


Aufgrund der neuen Entwicklungen der Coronainfektionen gelten ab 26.10.2020 an unserer Schule ergänzend zu den bisher bekannten Hygienemaßnahmen folgende Regeln:

Maskenpflicht außerhalb des Klassenraumes

Auf den Fluren, in den Toilettenräumen und auf dem Schulhof herrscht Maskenpflicht. Der Mindestabstand kann in diesen Bereichen nicht eingehalten werden. Um eine Durchmischung der Gruppen zu Vermeiden und das Ansteckungsrisiko zu minimieren ist diese Maßnahme unerlässlich. Die Befreiung von der Maskenpflicht ist durch ein ärztliches Attest nachzuweisen. In diesem Attest müssen die gesundheitlichen Gründe detailliert aufgeführt werden. Das Attest ist der Schule im Original vorzulegen.

Die Maskenpflicht in diesen Bereichen gilt auch für die Lehrer*innen.

Das Mitbringen einer eigenen Maske ist verpflichtend. Die Schule stellt diese nicht. Visiere sind als Schutz nicht gestattet.

Kohorten

Jede Klasse bildet nun, anders als vor den Herbstferien eine Kohorte. Innerhalb des Klassenraumes kann auf das Tragen einer Maske verzichtet werden. Jede Kohorte nutzt den für sie vorgeschriebenen Eingang in die Schule. Auch innerhalb der Kohorte sollte möglichst auf ausreichend Abstand geachtet werden. Insbesondere zu den Lehrkräften muss der Mindestabstand von 1,5 Metern auch innerhalb der Kohorte gewährleistet werden. Die unterrichtenden Lehrkräfte können festlegen, wie Materialien zur Kontrolle abgegeben werden. Muss der Mindestabstand zur Lehrkraft unterschritten werden, kann diese für die Zeit z.B. bei Hilfen, das Tragen einer Maske anordnen. Nur in der Kohorte kann gegessen und getrunken werden.

Garderobe

Die Garderoben in den Fluren können nicht mehr genutzt werden, da der Mindestabstand in diesem Bereich nicht eingehalten werden kann. Jacken und Schuhe sind mit in den Klassenraum zu nehmen.

Lüften

Alle 20 Minuten ist der Klassenraum für 3 bis 5 Minuten zu lüften (Durchzug). Räume in denen das Lüften nicht möglich ist, können nicht für den Unterricht genutzt werden.

Klassenübergreifende Angebote (AG und Förderunterricht)

Es finden derzeit keine klassenübergreifenden Angebote statt. Die AG Stunden werden als (Klassen)Lehrerinnenstunden abgehalten. Der Förderunterricht findet für Klasse 4 ggf. in einem Wechselmodell statt.

Zugang zur Schule für Eltern und andere nicht zur Schule gehörende Personen

Der Zugang zur Schule ist nur nach vorheriger Anmeldung (telefonisch oder per Mail) gestattet. Es ist die Klingel zu nutzen und zu warten, bis man an der Schultür abgeholt wird. Das Betreten der Schule ist nur mit einer Mund-Nasenbedeckung zulässig. Sollte man von der Maskenpflicht befreit sein, kann kein persönliches Gespräch in der der Schule stattfinden, es muss dann ein anderer Kommunikationsweg genutzt werden. Handwerker, die während der Schulzeit im Schulgebäude arbeiten, sind verpflichtet eine Maske zu tragen. Alle Besucher*innen sind verpflichtet ihre Kontaktdaten im Sekretariat zu hinterlassen. 

Eltern sollten von der Abholung ihrer Kinder nach Möglichkeit Abstand nehmen oder außerhalb des Schulgeländes warten.

Elterngespräche/Elternabende

Elterngespräche und Elternabende sollten nach Möglichkeit telefonisch oder als Videokonferenzen stattfinden. Nur in besonders begründeten Fällen werden Gespräche in der Schule durchgeführt.

Hygieneplan unserer Schule


In unserem Hygieneplan haben wir geregelt, wie das Miteinander nach Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts gestaltet werden kann. Nur, wenn sich alle an den Plan halten, schaffen wir es, die Krise gesund und munter zu überstehen..

Download
Hygieneplanfür Eltern Westergellersen.pd
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB

Stundenpläne ab 04. Mai 2020

Änderungen sind jederzeit möglich

Um ein Ankommen und auch Pausenzeiten in ausreichendem Abstand zu ermöglichen, haben wir die Anfangszeiten für die Klassen unterschiedlich gestaltet. Am 04. Mai beginnt Klasse 4 wieder mit Präsenzunterricht (Gruppe A4 und Gruppe B4 im Wechsel). Am 18.Mai folgen voraussichtlich die dritten Klassen. 


Stundenplan ab 04.05. für Klasse 4

Klasse 4 (Haupteingang)

7.55 Uhr

Ankommen

8.00 Uhr – 9.50 Uhr

1. und 2. Unterrichtsstunde inkl. Frühstück

9.50 Uhr – 10.10 Uhr

Pause

10.10 Uhr – 11.45 Uhr 

3. und 4. Unterrichtsstunde

11.45 Uhr – 12.10Uhr 

Pause

12.10 Uhr - 12.55 Uhr 

5. Unterrichtsstunde 




Unsere Regeln


 

Schule während der Corona-Pandemie

Wir alle beachten folgende Regeln und Vorgaben:

Ein Bild, das Mann enthält. Automatisch generierte Beschreibung

1.   Ich komme gesund in die Schule

2.   Ich halte immer und überall Abstand (2 m) zueinander. 

3.   Ein Bild, das Menge, viele, Mann, haltend enthält. Automatisch generierte BeschreibungIch halte mich an die allgemeinen Hygieneregeln: 

a.   Ich niese und huste in die Armbeuge, wende mich ab und benutze Taschentücher. 

b.   Ich wasche mir regelmäßig die Hände. 

c.    Ich fasse mir nicht ins Gesicht 

4.   Ich tragen möglichst Langärmeliges und öffne Türen möglichst mit dem Ärmel. 

5.   Ich berühre möglichst keine Türklinken und Handläufe (Treppe)

6.   Ich reduzieren Kontakte und Wege auf ein Minimum. 

7.   Ich trete einzeln in den Raum, wasche mir jedes Mal die Hände und gehe direkt an meinen Platz. 

8.   Ich nutze nur den festen Sitzplatz. Ich verschiebe keine Tische, Stühle und andere Möbel. 

9.   Alles bleibt an meinem Platz auf Abstand. 

10.                Ich nutze nur mein eigenes Material und tausche keine Gegenstände, auch kein Essen oder Trinken. 

11.                Ich gehe nur einzeln in den Toilettenraum und melde mich vor dem Toilettengang bei meiner Lehrerin.

12.                Ich komme nicht aus „Scherz“ anderen zu nahe, und gefährde sie damit 

13.                Ich halte Ein- und Ausgänge sowie Türen frei, halte mich an den Rechtsverkehr, bleibe nicht unnötig stehen und vermeide überflüssige Wege. 

14.                Meine Materialien sind ausschließlich in der Schultasche. Die Fächer werden nicht genutzt. 

15.Ein Bild, das Menge, viele, Mann, haltend enthält. Automatisch generierte Beschreibung Ich betrete/verlasse das Schulgebäude ausschließlich durch den zugeteilten Ein- und Ausgang

In den Pausen

16.                Nutze ich nur die freigegebenen Aufenthaltsbereiche.

17.                Ich halte mich nur in Zweiergruppen auf (in 2 m Abstand).

 

 

 

 

Diese Hinweise zum Gesundheitsschutz sind nach aktuellen Vorgaben verfasst. Sie werden bei jeder Veränderung ergänzt bzw. angepasst und erneut besprochen. 

Download
Coronaregeln knapp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 636.3 KB